Oberasbacher Städtepartnerschaftsmenü am 25. März 2017

Der Kulturverein ist immer auf der Suche nach neuen Ideen wie man unsere Partner noch intensiver kennenlernen könnte. So entstand die Idee einfach mal gemeinsam kochen was in unseren Partnerstädten gegessen, was zum Beispiel der Bürgermeister von Nantiat im Limousin am Sonntag gerne ist. So entstand folgendes Menü mit Vorspeisen

Amuse-Gueule

Fischhäppchen, Früchte im Speckmantel, Lachs Crepes

Barszcz

Diese Suppe mit roter Bete wird in Polen traditionell an Heiligabend serviert.

Moules marinières au vin blanc

Muscheln in Weißwein

Gem. Antipasti mit Bruschetta

Klassische Antipasti mit Gemüse oder Pilzen, Parmaschinken, Salami sowie Bruschetta.

Cèpes à la crème à la Limousine

Steinpilzcreme Limousiner Art

Hauptgerichten

Bigos

Krauteintopf aus gedünstetem Sauerkraut mit verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten sowie weiteren  Zutaten.  Nationalgericht und Inbegriff der klassischen polnischen Küche.

Tortellini Ripieni

Was wäre die italienische Küche ohne Nudeln. Gefüllte Teigtaschen in Salbeibutter.

Joues de bœuf Limousin aux girolles et aux cèpes

Limousiner Rinderbäckchen mit Pfifferlingen und Steinpilzen, dazu Kartoffelgratin.

Leipziger Allerlei

Leipziger Allerlei eine Erfindung, um die damals reiche Stadt Leipzig nach den napoleonischen Kriegen vor Bettlern und Steuereintreibern zu schützen. Der Stadtschreiber Malthus Hempel soll den Stadtvätern vorgeschlagen haben: „Verstecken wir den Speck und bringen nur noch Gemüse auf den Tisch“.

Zitronen Safranrisotto mit Scampi

Zum Risotto gibt es verschiedene Legenden. So soll ein Glaskünstler beim Bemalen der Fenster des Mailänder Doms Safranfarbe in den Reistopf gegeben haben, um den mit Blattgold überzogenen  Reis der Reichen zu imitieren.

Gratin de poisson et fruits de mer

Fisch und Meeresfrüchteauflauf mit Béchamelsauce. Ursprünglich aus der Region Bordeaux, von wo aus er Eingang in  die Englische Küche fand.

und natürlich Nachspeisen

Quarkkäulchen

Quarkkäulchen oder Quarkkeulchen, auch als „Gebackene Kließ“ oder „Quarkkließle“ bezeichnet, sind flache, in der Pfanne gebratene Klößchen aus Quarkteig, die in Form und Größe Frikadellen ähneln.

Mousse au Chocolat

Eine klassische französische Nachspeise aus Original französische zartbittere Schokolade.

Zabaione

Pasta e basta? Ganz und gar nicht! Essen in Italien von A wie Antipasti bis Z wie Zabaione.

(Weinschaumcreme)

Gargouillau

Birnenkuchen

Die dazu passenden Getränke fehlten natürlich auch nicht.

Die fast 50 Teilnehmer waren begeistert. Einer meinte „ich brauche nicht mehr auf die AIDA wenn es hier in Oberasbach so gute Sachen gibt. Fast Live dabei, via Facebook, waren Freunde aus den Partnerstädten.

Die Rezepte findet man unter download „ Rezeptbuch“

Comments are closed.


-->