Oktoberfest in Thouron 22./23.09 2018

Premiere in Thouron. Nicht nur München hat sein Oktoberfest, zum ersten Mal fand zeitgleich mit der Eröffnung in München das Oktoberfest in Thouron statt.

Nach der Anreise am Freitagabend gab es ein Abendessen in unseren Gastfamilien. Am Samstagmorgen präparierten wir dann unseren Stand, um Bier, Bratwürste, Sauerkraut, Kartoffelsalat und Lebkuchenherzen anbieten zu können. Pünktlich um 11 stach dann Thourons 1. Bürgermeister Jean-Jaques Gendillou das erste Fass Bier an, welches gleichzeitig auch Freibier war.

Im Anschluss konnten die Besucher sich sowohl von Deutschen als auch Franzosen verköstigen lassen, bevor es am Abend wieder in die Gastfamilien ging.

Am Sonntag war dann der zweite Tag bei etwas schlechterem Wetter. Dennoch konnten wir unsere Mitbringsel an den Mann, bzw. Frau bringen. Bereichert wurde das Fest noch von einem kleinen Trödelmarkt. Am Abend gab es dann ein gemeinsames Essen gemeinsam mit den französischen und italienischen Freunden, die am gleichen Wochenende zum Partnerschaftstreffen gekommen waren.

Der Montag war dann zur freien Verfügung mit den Familien und um ein bisschen auszuspannen. Am Dienstag führte uns der Weg dann wieder zurück nach Oberasbach.

Vielen Dank an Alle die zum Erfolg beigetragen haben.

Comments are closed.


-->